CSC-Startseite » Begriffe A-Z » Einschlusskriterien

Einschlusskriterien

Einschlusskriterien beschreiben positiv formulierte Eigenschaften, die die potentiellen Prüfungsteilnehmer erfüllen müssen. Typische Einschlusskriterien sind das Vorliegen einer bestimmten Erkrankung, gegebenenfalls spezifiziert nach Schweregrad, bisherigem Verlauf und Vorbehandlungen sowie die Zugehörigkeit zu einer definierten Altersgruppe.