Startseite » Veranstaltungen » Veranstaltungen » Patientenveranstaltungen » 17. Patientenforum - Krebs vorbeugen: Stellenwert der Impfung als Vorsorge

17. Patientenforum - Krebs vorbeugen: Stellenwert der Impfung als Vorsorge

Zielgruppe: Patienten und Interessierte
Termin: 25.11.2019, 17:00 – 19:00
Veranstaltungsort: Hörsaal der Augenklinik, Mathildenstraße 8, 80336 München
Veranstalter: CCC München
Weitere Informationen:

 

Eine Impfung gegen Krebs, ist das realistisch?

Ja, wenn Virusinfektionen bei der Entstehung von Krebs beteiligt sind. Laut WHO werden rund 16 % aller Krebsfälle weltweit von viralen und bakteriellen Infektionen ausgelöst. In den Industrienationen sind es immer noch acht Prozent aller Krebserkrankungen.

Hepatitis B-Viren gelten als häufige Ursache für Leberkrebs. Dass humane Papillomaviren (HPV) die hauptsächliche Ursache für Gebärmutterhalskrebs sind, wurde erst vor wenigen Jahren bewiesen und ein Impfstoff dagegen entwickelt. Diese Viren können auch für Anal- und HNO-Tumore verantwortlich sein. Um das Infektionsrisiko generell zu minimieren und damit Krebserkrankungen einzudämmen, helfen die klassischen, präventiven Impfungen gesunder Menschen, am besten schon im jungen Alter.

Impfungen gegen Krebs werden auch bei anderen Tumorerkrankungen als den Genannten entwickelt (z.B. Melanom). Das Ziel ist, die Immunantwort gezielt auf Tumor-spezifische oder Tumor-assoziierte Strukturen zu lenken. Aktuell werden Impfstoffe gegen verschiedene Krebsarten in klinischen Studien getestet. Erfahren Sie mehr über die wissenschaftlich medizinischen Fortschritte in diesem Patientenforum.

Nach den Vorträgen über den Stellenwert von Impfungen als Vorsorge in der Krebstherapie laden wir Sie herzlich ein, Fragen an die Expertinnen und Experten des CCC München zu stellen. Nutzen Sie die Gelegenheit!

 

 

Kontakt:

CCC München

Geschäftsstelle

Pettenkoferstraße 8a

80336 München

E-Mail: ccc-muenchen@med.uni-muenchen.de
Internet: CCC München
  Verantwortlich für den Inhalt: Zur
DE EN

Veranstaltungen

zum Thema Onkologie für Fachkreise, Patienten und Angehörige sowie alle Interessierte

Veranstaltungen

Aktuelles

zu Veranstaltungen, Presse und Stellenangeboten

zu den Meldungen

Kontakt

Geschäftsstelle
CCC München

Pettenkoferstraße 8a,
3. Stock
80336 München

Telefon Icon 089 / 4400-57430
Fax Icon 089 / 4400-57432

ccc-muenchen@med.uni-muenchen.de

Kontakt

Spenden

Für unsere Arbeit sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen

Jetzt spenden