Startseite » Sprechstunde "Betroffene beraten Betroffene"

Sprechstunde "Betroffene beraten Betroffene"

Die Sprechstunde "Betroffene beraten Betroffene" ist in ihrer Art einzigartig. Sie wird von den Frauenkliniken und dem Brustzentrum der Universität München, Großhadern und Innenstadt zusammen mit brustkrebs-muenchen e.V. (www.brustkrebs-muenchen.de) und Brustkrebs Deutschland e.V. (www.brustkrebsdeutschland.de) angeboten und bietet Brustkrebspatientinnen und ihren Angehörigen die Möglichkeit zu einem Gespräch mit der Gründerin des Münchner Vereins und 1. Vorsitzenden von Brustkrebs Deutschland e.V., Frau Renate Haidinger. Weitere Informationen [PDF]

 Sprechstunde "Betroffene beraten Betroffene"

Prof. Harbeck, Prof. Mahner, Frau Haidinger v.l.n.r

  Verantwortlich für den Inhalt: Prof. Harbeck
 

Aktuelle Hinweise

12. Wintersymposium München 2018

mehr Infos [Link]


Gesprächsabend Brustkrebs und gynäkologische Tumore 2019 Flyer [PDF]

Veranstaltungskalender


Das Brustzentrum an der LMU München [PDF]

Das Brustzentrum an der LMU München

Newsletter

NEWSLETTER 14 2018 (Dezember 2018)

Hier finden Sie den aktuellen Newsletter vom Brustzentrum der LMU München [mehr]

Qualitätsmanagement

Das Brustzentrum ist nach DKG- / Senologie-Leitlinien (Deutsche Krebs- gesellschaft) sowie nach der internationalen Norm für Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Qualtätsmanagement