Startseite » Zusatzangebote » Sport & Brustkrebs » Outdoor against Cancer » Über Outdoor against Cancer OAC

Über Outdoor against Cancer OAC

20.01.2021 -

Über Outdoor against Cancer OAC:
OAC ist eine Non-Profit-Organisation. OAC Gründerin und CEO Petra Thaller (58) erhielt ihre eigene Krebsdiagnose im Januar   2015. In Folge gründete die Münchner Bergsportlerin und Journalistin OAC. Bereits 2016 war sie als Rednerin auf Einladung der Europäischen Kommission in Brüssel. 2017 reiste Thaller zum zweiten Mal nach Brüssel, um Partner für ein EU-weites Projekt im Rahmen des Sportinfo Days zu treffen. 2018 erschien das OAC Buch Outdoor against Cancer – Wie Bewegung und Sport in der Natur im Kampf gegen Krebs wirken (Petra Thaller und Thorsten Schulz) bei Kailash/Random House. Seit 2019 wird OAC gemeinsam mit weiteren Non-Profit-Organisationen sowie Universitäten aus fünf Ländern von der Europäischen Union im Rahmen des Projektes „Outdoor against Cancer: move yourself, go out and live – OAC: my goal“ ko-finanziert. Projektrelevanz 29 von 30 Punkten für die Europäische Union.


Kooperationen in Deutschland:

  • Comprehensive Cancer Center München, CCC München
  • Tumorzentrum München, TZM


Kooperationen in Europa:

  • Europäische Kommission
  • Europe Active
  • European Foundation for Physiotherapy and Physical Activity EFPPA

Wichtige Links auf einen Blick: