Startseite » Spezialsprechstunden » Mammakarzinom beim Mann

Mammakarzinom beim Mann

Die Brustkrebserkrankung beim Mann ist selten und wird oft erst spät erkannt. Unsere Experten halten die optimale Diagnostik, Therapie und Begleitung auch für unsere Patienten bereit.

Anmeldung
Sprechstunde Brustzentrum, Klinikum Großhadern
Dr. Kahlert, Dr. Würstlein
Telefon: 089 4400 76806
Email brustzentrum-gh-anmeldung@med.uni-muenchen.de


2018: Eine aktuelle Publikation der LMU zum Thema Mammakarzinom beim Mann [PDF] aus dem Springer Verlag
Quelle: Tastbefund an der Brust: Auch bei Männern immer abklären!; Dr. R. Würstelin et al.; gynäkologie + geburtshilfe 2018; 23 (2)
Copyright: © Springer Medizin Verlag GmbH 2018


2017: Eine aktuelle Publikation der LMU zum Thema Mammakarzinom beim Mann [PDF] aus dem Springer Verlag (www.mmw.de)
Mit freundlicher Genehmigung des Springer Verlags


Anbei der Link zu einem aktuellen Beitrag in der Sendung ZDF Volle Kanne zum Thema Brustkrebs beim Mann [ZDF Infothek]


Brustkrebs bei Männern und zur Studie N-Male
Brustkrebs ist mit bis zu 70.000 neuen Fällen im Jahr die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Dass auch Männer diesen Krebs bekommen können, wissen viele gar nicht. Das macht Brustkrebs beim Mann auch so gefährlich, weil er oft erst spät erkannt wird. [BR Fernsehen]


Infoblatt der DKG zur aktuellen Patientenleitlinie Mammakarzinom beim Mann [PDF]