Startseite » Aktuelles » Aktuelles » Pressekonferenz des CCC München

Pressekonferenz des CCC München

Thema Klinische Studien

Pressekonferenz des CCC München • Thema Klinische Studien

30.01.2020 -

Am 28.02.2020 fand unter großer Pressebeteiligung die Pressekonferenz des CCC München statt  ( CCC München= von der Deutschen Krebshilfe gefördertes Spitzenzentrum)

Im Fokus stand das Thema Klinische Studien.

Klinische Studien bieten den frühestmöglichen Zugang für Patientinnen und Patienten zu neuen Methoden in Diagnostik und Therapien  (damit auch zielgerichteten Medikamenten in der Onkologie) unter der Voraussetzung der internen und externen Kontrolle und in hochspezialisierten Expertenteams. Damit dienen Studien der Weiterentwicklung unserer gesamten Medizin und bieten den Studienteilnehmern darüber hinaus eine intensivierte Begleitung und Überwachung an.

Jede Patientin / Patient  sollte Studienangebote für sich als Option prüfen, und auch im Verlauf der Therapie immer wieder nach Studienoptionen fragen.

Im Brustzentrum haben wir dafür ein Netzwerk mit den Kliniken und Onkologischen Praxen in und um München aufgebaut.

Im Presseclub wurde die Bedeutung von Studien in der Onkologie unter Moderation von Prof. Heinemann , CCC München, einem großen Expertenteam aus TU und LMU München und Patienten der Kliniken diskutiert.

Mit auf dem Podium waren auch Frau Sonja W. (Patientin des Brustzentrums im CCC München LMU) und stellvertretend für das Studienteam des Brustzentrums Frau PD Dr. med Rachel Würstlein

Alle Studienangebote unseres Brustzentrums finden Sie auf der Homepage: www.lmu-brustzentrum.de oder auf Nachfrage über unsere Studienzentrale direkt.

(Bidlnachweis: Alle Bilder Copyright Krebszentrum – CCC  MünchenLMU – Comprehensive Cancer Center)