Startseite » Aktuelles » Aktuelles » Erste Patientinnen in Deutschland

Erste Patientinnen in Deutschland

Zugang zu dem Medikament Alpelisib bei fortgeschritten metastasiertem Mammakarzinom

03.11.2019 -

Am 30.10.2019 erhielt am Brustzentrum der LMU München eine der ersten Patientinnen in Deutschland die Möglichkeit frühen Zugang zu dem Medikament Alpelisib bei fortgeschritten metastasiertem Mammakarzinom zu erhalten. Zugrunde liegen eine molekulare Testung  und die Vorstellung im molekularen Tumorboard der LMU sowie der Zugriff auf ein "early access program" für das Medikament aufgrund einer bestimmten Veränderung des Tumors.

Das gesamte Team des CCC München kümmert sich darum, Patientinnen und Patienten einen möglichst frühen Zugang zu neuen, zielgerichteten Medikamenten (hier für PIK3CA) anzubieten.

Ansprechpartner sind: Dr. Westphalen und Dr. Würstlein in CCC München LMU und im Brustzentrum der LMU München