Startseite » Aktuelles » Aktuelles » Änderungen im Brustzentrums-Team der Frauenklinik

Änderungen im Brustzentrums-Team der Frauenklinik

21.10.2018 -

Bereits zum 1.9. hat Frau Jana Damsch die Stelle als BCN am Standort Großhadern übernommen. Mit ihrer langjährigen Erfahrung als Stationsleitung Gynäkologie und ihrem abgeschlossenen Studien wird sie uns jetzt im Brustzentrum (Ambulanz), auf Station und in der Außendarstellung des Brustzentrums unterstützen. Verabschiedet nach NRW haben wir Frau Diez, bei der wir uns für die jahrelange hervorragende Zusammenarbeit in Namen aller Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeiter bedanken. In der Innenstadt betreut weiter Frau Brigitte Ehrl als BCN die Patientinnen.

Ebenfalls die berufliche Perspektive gewechselt hat unsere operative Standortleitung Maistraße, Frau Dr. von Bodungen, die in München eine Praxis übernimmt.

Die kommissarische Leitung des Mamma OPs Innenstadt hat nun Frau FOÄ Dr. Geiger, außerdem operieren in der Innenstadt Ltd. Oberarzt Dr. Kost (Senior-Operateur), Stellvertretende Klinikleitung Prof. Gallwas und OA Dr. Bitto  sowie nach dem Ende der Elternzeit wieder OÄ Dr. Luczak und  FOÄ Dr. Perabo. Die operative Standortleitung in Großhadern bleibt mit Frau Prof. Ditsch besetzt, unterstützt von OA Dr. Kahlert und FOÄ Dr. Zeder-Göss.

Damit sind alle Bereiche bereit für die Weiterführung der optimalen Diagnostik, Therapie und Begleitung von Brustkrebspatienten und-patientinnen an beiden Standorten. Das Brustzentrum der LMU und im CCC München und die Onkologische Tageskliniken der Frauenklinik werden geleitet durch Frau Prof. Nadia Harbeck, Stellvertretung ist Frau Dr. Würstlein.

Neu seit 1.9. im Team der Psychoonkologie ist Frau L. Wesemann. Sie betreut die Patientinnen der Frauenklinik Innenstadt.

Kennenlernen können Sie die neuen Mitarbeiter auch bei den Infoveranstaltungen Krebsinfotag 22.09. und My Time metastasierter Brustkrebs am 26.9. (siehe Veranstaltungen für Patienten).