Startseite » Aktuelles » Aktuelles » 5. Pink Charity Night am 23.03.2017

5. Pink Charity Night am 23.03.2017

5. Pink Charity Night  München von Brustkrebs Deutschland e.V. Mitarbeiter des Brustzentrums bei der 5. Pink Charity Nicht von Brustkrebs Deutschland e.V.
23.03.2017 -

Bereits zum 5. Mal fand 2017 im München Marriott Hotel die Pink Charity Night von Brustkrebs Deutschland e.V. statt.

Die Mitarbeiter des Brustzentrums haben auch dieses Jahr in Begleitung von Prof. Harbeck und Prof. Mahner die Veranstaltung unterstützt und gemeinsam einen schönen Abend von, für und mit Brustkrebs Deutschland e.V, verbracht. Auf dem Foto sehen Sie Renate Haidinger und das Team des Brustzentrums.

Knapp 200 Gäste – darunter zahlreiche Prominente wie die Fr. Dr. Christine Theiss mit Ehemann Dr. Hans Theiss, Monika Baumgartner, Ehepaar Guillaume, Sybille Beckenbauer, Karin Thaler, Petra Drechsler, Saskia Valencia, Julia Dahmen, Heidrun Gärtner, Katrin Lux, Angelika Zwerenz u.v.a. – kamen zu der Spendengala, die in diesem Jahr von Christian K. Schaeffer moderiert wurde.

Josef Schmid, zweiter Bürgermeister der Stadt München (CSU), und seine Frau Natalie waren wie in den Jahren zuvor mit dabei. Natalie Schmid gab im Namen der Estée Lauder Companies Deutschland an diesem Abend das Ergebnis der „Bewusstsein für Brustkrebs“-Kampagne 2016 bekannt und überreichte Renate Haidinger, der 1. Vorsitzenden von Brustkrebs Deutschland e.V., einen Scheck in Höhe von 30.000 €.

Einen weiteren Scheck erhielt Renate Haidinger von den Hard Rock Cafes Deutschland (Berlin, Köln, München), die im Rahmen ihrer Pinktober-Aktionen 2016 rund 22.000 € für den guten Zweck gesammelt hatten. Überreicht wurde der Scheck von Annekatrin Nickel, Sales- und Marketing Managerin im Hard Rock Cafe München.