Startseite » Für Patienten » Ambulanter Aufenthalt

Ambulanter Aufenthalt

Bitte denken Sie an Ihre Versichertenkarte und – falls vorhanden – an Ihren Überweisungsschein. Außerdem sollten Sie Vorbefunde, Brillen/Kontaktlinsen, und derzeitig verschriebene Medikamente (Tabletten, Augentropfen etc.) einschließlich einer Liste sämtlicher Medikamente mitbringen, die Sie zurzeit einnehmen.

Leider lassen sich Wartezeiten nicht immer vermeiden. Aufgrund der umfangreichen Untersuchungen sollten Sie damit rechnen, dass eine Untersuchung mindestens 2 Stunden in Anspruch nehmen kann. Es stehen ein Kiosk sowie kostenloses WLAN zur Verfügung.

Gesetzlich versicherte Patienten

  • Wenden Sie sich bitte bis 13:00 Uhr an die im Gang stehenden Malteser-Schwestern. Ab 13:00 Uhr ziehen Sie bitte am Nummernautomaten eine Nummer.
  • Mit dieser Nummer werden Sie über den Monitor im Wartezimmer A aufgerufen.
  • Es folgen Anmeldeformalitäten und die Aushändigung der Patientenakte.
  • Mit Ihrer Akte werden Sie zu einem Ambulanzbereich gebeten. Hier werden ggfs. weitere diagnostische Untersuchungen veranlasst.

Privat versicherte Patienten

  • Bitte wenden Sie sich an die Anmeldung der Privatambulanz im Erdgeschoss.
  • Es folgen Anmeldeformalitäten.
  • Es werden erste Untersuchungen vorgenommen.
 
 

Im Notfall

Notfallambulanz

Icon Notfall Telefon Icon 089/4400-53860

Terminvereinbarung

Sie können von Montag bis Donnerstag von 7:45 bis 16:15 Uhr, Freitag bis 13:00 Uhr telefonisch einen Termin vereinbaren:

Telefon Icon089-4400-53823


Patienten unter 16 Jahren wenden sich bitte von Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 15:00 Uhr, Freitag bis 13:30 Uhr an die Kinderambulanz:

Telefon Icon089-4400-53873


Alternativ können Sie einen Termin über das Online Terminformular vereinbaren:

Terminanfrageformular