Häufige Fragen

Welche Unterlagen werden benötigt?

Informationen zu den Unterlagen, die für eine vollständige Bewerbung benötigt werden, finden Sie auch auf unserem Bewerbungsformular.
Dies sind im Einzelnen:

Alle Dokumente, die mit einem Stern gekennzeichnet sind, müssen in der Bewerbung enthalten
sein.

Bei Bewerbungen um eine Gastarztstelle (>6 Monate) muss ebenfalls ein B2- oder TestDAF-Zertifikat obligatorisch enthalten sein. Lebenslauf und Bewerbungsformular müssen in deutscher oder englischer Sprache übersandt werden. Ebenso sollten dies alle anderen Unterlagen sein.

Wie sind diese Unterlagen zu übersenden?

Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei Dokumente bei uns speichern, bevor nicht das vollständig ausgefüllte Bewerbungsformular bei uns eingegangen ist. Stellen Sie deshalb sicher, dass Sie auch Dokumente, die Sie vor Übersendung des Bewerbungsformulars geschickt haben, mit dem Bewerbungsformular erneut an uns senden. Wenn möglich, senden Sie bitte keine Bewerbungen auf postalischem Weg, sondern ausschließlich in elektronischer Form per eMail.

In welchem Format sind die Unterlagen zu übersenden?

Dokumente können als PDF (bevorzugt) oder Word-Dateien an uns geschickt werden. Fotos sind im PNG- oder JPEG-Format zu schicken. Nachfolgend finden Sie Informationen, wie die einzelnen Dateien benannt werden sollen.

Bitte benennen Sie die Dokumente wie folgt:

Dokument Bezeichnung
Bewerbungsformular A_NachnameVorname_Bewerbungsformular
Lebenslauf B_NachnameVorname_Lebenslauf
Bewerbungsbild C_NachnameVorname_Bewerbungsbild
Approbation/Diplom D_NachnameVorname_Approbation
Ausweis/Pass E_NachnameVorname_Ausweis
Sprachnachweis F_NachnameVorname_Sprachnachweis
Empfehlungsschreiben G_NachnameVorname_Empfehlung_01
Sponsorenbestätigung H_NachnameVorname_Sponsor
Impfnachweis I_NachnameVorname_Impfung
Visum J_NachnameVorname_Visum
Sonstige Dokumente K_NachnameVorname_Sonstige_01


Bei NachnameVorname setzen Sie bitte Ihren Namen ein. Verwenden Sie hier keine Trennungszeichen, jedoch Großbuchstaben am Anfang der Namen. Wenn Sie mehrere Dokumente eines Typs anhängen, ergänzen Sie bitte am Ende einen Unterstrich und eine fortlaufende
zweistellige Zahl. Beispiel: Sie heißen Max Mustermann und schicken zwei Empfehlungsschreiben. Die Dateien heißen dann wie folgt: G_MustermannMax_Empfehlung_01.pdf, G_MustermannMax_Empfehlung_02.pdf.

Was kostet das Praktikum?

Das Praktikum selbst ist kostenlos. Allerdings bieten wir auch ausschließlich unbezahlte Gastarztstellen an, sodass Sie sich um eine Finanzierung durch Ihr Heimatland oder durch eine Organisation bemühen müssen, sofern Sie die Unkosten (Wohnung, Mahlzeiten, etc.)
nicht selbst tragen können.

Was muss ich tun, um eine Bestätigung über die Annahme zum Praktikum zu erhalten?

Wenn Sie beabsichtigen, sich bei einem Sponsor um eine Finanzierung zu bewerben oder Sie sich für ein Visum bewerben möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihnen erst eine Bescheinigung über Ihren kommenden Aufenthalt („host acceptance form“) zukommen lassen
können, sobald alle Bewerbungsunterlagen bei uns eingegangen sind. Vorläufige oder konditionale Bescheinigungen können grundsätzlich nicht ausgestellt werden. Schreiben Sie uns bitte in Ihrer Bewerbung, welche Unterlagen Sie benötigen und wir lassen Ihnen diese nach Annahme zum Praktikum zukommen.

Was muss ich als Bewerber um eine Gastarztstelle beachten?

Für Bewerbungen um eine Gastarztstelle (1 Jahr und länger) können ausschließlich Bewerbungen
berücksichtigt werden, die ein Niveau B2 Sprachzertifikat der deutschen Sprache
oder höher oder ein TestDAF-Zertifikat enthalten. Bitte senden Sie uns keine Bewerbungen
ohne diese Zertifikate und keine Bewerbungen, die Bestätigungen eines geringeren Sprachniveaus
enthalten.

Was ist sonst noch zu beachten?

Bitte geben Sie unbedingt die gewünschten Start- und Enddaten Ihrer Hospitation an. Sollte im gewünschten Zeitraum kein Platz verfügbar sein, wird Ihnen ein Alternativtermin vorgeschlagen. Bewerbungen für Hospitationen, die keine Angaben zu Start- und Enddatum enthalten,können leider nicht berücksichtigt werden. Bitte schreiben Sie bezüglich aller Belange ausschließlich an: augenklinik.gastaerzte@med.uni-muenchen.de

(BITTE VERWENDEN SIE KEINE ANDERE eMAIL-Adresse, auch nicht als CC) und stellen Sie sicher, dass Sie immer auf die letzte eMail von uns oder sich selbst antworten, um die Korrespondenz zu vereinfachen.