Startseite » Für Ärzte » Ambulanzen » Augen Operations Zentrum

Augen Operations Zentrum (AOZ)

Empfangs-, Aufnahme- und Untersuchungsbereich für ambulante Eingriffe

(Refraktive) Linsenchirurgie

Lidchirurgie

Glaukomchirurgie


Alle ambulanten operativen Eingriffe (vor allem Kataraktoperationen, Lid-, Bindehaut- und Hornhauteingriffe sowie Schieloperationen) angeboten. Details über die möglichen ambulanten Eingriffe der einzelnen Spezialambulanzen der Augenklinik können den jeweiligen Beschreibungen entnommen werden. Der ambulante Operationssaal des AOZ ist direkt an den großen Operationstrakt der Augenklinik angebunden, wodurch jederzeit die dortigen Ressourcen unterstützend abgerufen werden können.

Termine zu Voruntersuchung und Operation können direkt über das Sekretariat des AOZ vereinbart werden.

Ambulante Linsenchirurgie

An der Augenklinik können wir auf modernste chirurgische Assistenzsysteme bei der Linsenchirurgie zurückgreifen. Neben Einsatz eines modernen Femtosekundenlasers mit Niedrigenergietechnologie und hoher Pulsfrequenz zur assistierten präzisen Linsenchirurgie verfügt die Augenklinik über ein digitales Tracking-System beim Einsatz von torischen Linsen zur Achsenausrichtung sowie zur optimierten kornealen Schnittführung bei Astigmatismuskorrekturen.

Leistungsspektrum:

  • Kataraktchirurgie:
    • Femtosekundenlaser-assistiert
    • mit digitalem Tracking-System
  • Phake Linsen
  • sekundäre Intraokularlinsen
 
 

 
 

Terminvereinbarung

Sie können von Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr (freitags bis 13:30 Uhr) telefonisch einen Termin vereinbaren.

Sekretariat AOZ

Telefon Icon 089-4400-53090
Fax Icon 089-4400-53092

Sekretariat Prof. Priglinger (Privatpatienten)

Telefon Icon 089-4400-53801
Fax Icon 089-4400-54778


Patienten unter 16 Jahren wenden sich bitte von Montag bis Freitag von 8:30 bis 15:00 Uhr (freitags bis 13:30 Uhr) an die Kinderambulanz.

Telefon Icon 089-4400-53873
Fax Icon 089-4400-54569

eMail: orthoptik@med.uni-muenchen.de