Startseite » HERZLICH WILLKOMMEN BEIM TROPENINSTITUT MÜNCHEN

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM TROPENINSTITUT MÜNCHEN


                                      

 

[ Aktuelles ]

UNITE4TB 2022 Jahrestagung in München

Tropeninstitut am LMU Klinikum veranstaltet Konsortiumstreffen in der Münchner Residenz

Auf Einladung des Tropeninstituts am LMU Klinikum München trafen sich von 10. bis 12. Mai die Mitglieder des UNITE4TB-Konsortiums in der Münchner Residenz zur Jahrestagung 2022. Dies war das erste persönliche Treffen des gesamten Konsortiums seit dem Start des Projekts im vergangenen Jahr. Das Ziel des öffentlich-privaten Forschungskonsortiums UNITE4TB ist es, die Entwicklung neuer Tuberkulose (TB)-Medikamentenkombinationen beschleunigen. [mehr...]
 

[ Aktuelles ]

Eröffnung der Fraunhofer-Labore auf dem Campus des Biotechnologie-Zentrums von Roche in Penzberg

Strategische Partnerschaft mit LMU Klinikum und LMU - Tropeninstituts-Direktor Prof. Hoelscher künftiger Standortleiter der neuen Fraunhofer-Einrichtung für Immunologische Infektions- und Pandemieforschung in Penzberg/München

Am 6. Mai 2022 wurden die Labore des Fraunhofer-Standorts für Immunologie, Infektions- und Pandemieforschung in Penzberg/München feierlich eröffnet. Ziel der Forschungen vor Ort ist es, pandemische Erreger zu identifizieren und zu charakterisieren, neue Diagnostika und Therapien zu entwickeln sowie die Rolle des Immunsystems bei Infektionserkrankungen besser zu verstehen. Bis zur Fertigstellung des eigenen Gebäudes nehmen die Forschenden ihre Arbeit in angemieteten Räumen bei Roche in Penzberg auf. Unter den Gästen und Rednern bei der feierlichen Eröffnung waren: Hubert Aiwanger, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Alexander Dobrindt, Vorsitzender der CSU im Bundestag, Stefan Korpan, Erster Bürgermeister der Stadt Penzberg, Prof. Raoul Klingner, Direktor Forschung der Fraunhofer-Gesellschaft, Prof. Thomas Gudermann, Dekan der Medizinischen Fakultät der LMU, Vorstand des Walther-Straub-Instituts für Pharmakologie und Toxikologie der Medizinische Fakultät LMU, Claus Haberda, Geschäftsführer und Leiter Finanzen der Roche Diagnostics GmbH, Prof. Gerd Geisslinger, Institutsleiter Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP, sowie Prof. Michael Hoelscher, Standortleiter Penzberg/München, Fraunhofer ITMP und Direktor Abteilung Infektions- und Tropenmedizin, LMU Klinikum München. [mehr...]
 

[ Aktuelles ]

Welttuberkulosetag 2022: Leben retten

„Investieren, um Tuberkulose zu beenden. Leben retten“ ist das Thema des diesjährigen Welttuberkulosetags, der jährlich am 24. März auf die Relevanz und weltweite Ausbreitung dieser tödlichen Infektionskrankheit aufmerksam macht. Als assoziierter Partner des internationalen Forschungskonsortiums UNITE4TB (kurz für: „Academia and industry united innovation and treatment for tuberculosis“) ist das LMU Klinikum München − gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) − federführend an Forschungsanstrengungen beteiligt, die Ausbreitung und Schwere dieser tödlichen Krankheit zu bekämpfen. [mehr...]
 

[ Aktuelles ]

Prof. Michael Hoelscher und Prof. Oliver Keppler mit Bayerischem Verdienstorden ausgezeichnet

Verleihung im Antiquarium der Residenz - Dr. Markus Söder würdigt Verdienste bei der Bekämpfung der Pandemie

Ministerpräsident Dr. Markus Söder zeichnete am 14. März 2022 im Rahmen einer Feierstunde im Antiquarium der Residenz in München 47 Persönlichkeiten für ihre hervorragenden Verdienste um den Freistaat Bayern und das bayerische Volk mit dem Bayerischen Verdienstorden aus. Namhafte Persönlichkeiten aus Medizin und Wissenschaft, Kunst und Kultur, auch aus dem Sport, aber auch aus der Pflege, der Verwaltung und der freien Wirtschaft gehören zu den Geehrten. In diesem Jahr zählten dazu auch Prof. Dr. med. Michael Hoelscher vom LMU Klinikum München sowie Prof. Dr. med. Oliver Keppler von der Ludwig-Maximilians-Universität. [mehr...]
 
 
EN

Buchen Sie Ihren Termin online:

Bitte lesen Sie diese Informationen vor Ihrer Online-Buchung


Bei akuter Erkrankung oder Notfällen


Tel: 089-4400 59870

Leopoldstr. 5
80802 München

Uhrzeiten für die telefonische Terminvergabe und Öffnungszeiten der Ambulanz:

Mo-Do:
08-13 Uhr

14-16 Uhr

Fr
08-13 Uhr

Per E-Mail: Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an - wir rufen zurück.

tropinst@lrz.uni-muenchen.de



 

Studien-Hotline

KoCoImpf
KoCo19

Tel: 089-4400 59866

Hotline-Zeiten:

Montag bis Freitag
10:00 bis 13:00

Montag und Mittwoch zusätzlich:
15:00 bis 18:00

Alternativ kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail, vgl. Kontakt:

 


Im Notfall

Notaufnahme der
Medizinischen Klinik
Innenstadt
Ziemssenstr. 5
80336 München
Tel.: 089 4400 31100

 

Kontakt Direktion

Tel.: 0049-(0)89-4400 59800

Email: gezgin<at>lrz.uni-muenchen.de