Startseite » Kurse Tropen- und Reisemedizin » Grundkurs Reisemedizin 2018

Grundkurs Reisemedizin_2018

 Termin am 9./10.06.2018 und 13./14.10.2018

 

 

zur Erlangung des Zertifikats "Reisemedizin" der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e.V. (DTG)

 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Jährlich verreisen fast 5 Millionen Deutsche in tropische und subtropische Länder. Neben den USA sind längst Urlaubsregionen wie Thailand, Bali, die Karibik, aber auch Teile Afrikas wie Gambia, Senegal, Kenia, Namibia und die Republik Südafrika Ziele des Massentourismus geworden.

Etwa 1,5 Millionen Deutsche erkranken jährlich während des Urlaubs. Dies erfordert von uns umfangreiche und aktuelle Spezialkenntnisse zur richtigen Prophylaxe, aber auch zur Erkennung und Therapie importierter Erkrankungen.

Dieses Anliegen betrifft uns alle als betreuende Ärzte, da spezialisierte Einrichtungen wie Tropeninstitute die Patientenzahl alleine nicht bewältigen können.

Der hier angebotene Kursus möchte - basierend auf den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e.V (DTG) - aktuelle praxisorientierte Grundkenntnisse vermitteln, die Sie in die Lage versetzen, reisemedizinischen Erfordernissen des Alltags besser als bisher begegnen zu können.

Die Kursteilnehmer erhalten eine Arbeitsmappe, in der sie alle behandelten Themen nachschlagen und vertiefen können. Anhand eines Multiple-Choice-Fragenkataloges können Sie abschließend Ihr erworbenes Wissen überprüfen und das "Zertifikat Reisemedizin" der DTG erwerben.

Das Thema ist nicht nur interessant, es eröffnet über den sonstigen Praxisalltag hinaus einen Blick auf globale Gesundheitsprobleme, es kann auch in Zeiten von Budgetierungen ein neues Standbein in der niedergelassenen Praxis sein.

Der Workshop "reisemedizinisches Marketing in der Praxis " kann hier in gegenseitiger Diskussion für die praktische Umsetzung wertvolle Tipps bieten.

Prof. Dr. med. H.D. Nothdurft
Dr. med. A. von Schrader

Dr. med. Camilla Rothe

 

Programm

entsprechend den Richlinien der (DTG)

Inhalte des 4-Tage-Kursus

Grundlagen der Reisemedizin

  • Epidemiologie
  • Organisation
  • Gesetzlicher Rahmen
  • Ländercharakteristik
  • Immunprophylaxe – Impfungen

Reisemedizinisch relevante Erkrankungen

  • Malaria
  • Weitere Arthropoden übertragene Erkrankungen
  • Oral übertragene Erkrankungen
  • Perkutan, aerogen übertragene Erkrankungen
  • Ektoparasiten
  • Was ist wichtig für die niedergelassene Praxis

Aktiv- /Extremtourismus, Posttravel

  • Flugmedizin
  • Extremtourismus
  • Tauchmedizin
  • Differentialdiagnose bei Rückkehrern

Pretravel: Beratung und Prophylaxe

  • Reisemedizinische Praxis vor der Reise
  • Häufige Reiserouten
  • Hygienehinweise
  • Risiken während der Reise
  • Reisende mit Risiko
  • Reisemedizinisches Management
  • Powertraining Reisemedizin: Anhand von zahlreichen Beispielen werden häufige Pre- und Posttravel-Beratungen im Workshop-Stil besprochen
  • Abschlußtestat: 40 Multiple Choice-Fragen

Organisation:

  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Kursgebühr beträgt 570,00 Euro inkl. MwSt; Registrierung nach Anmeldungseingang.

  •  Ein Rücktritt ist bis 3 Wochen vor Kursbeginn schriftlich gegen eine Kostenpauschale von 200 Euro möglich.

  • Spätestens 3-4 Tage nach Eingang der vollständigen Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung.

  • Die Teilnehmer erhalten ein Kurszertifikat. Bei der Bayerischen Landesärztekammer sind für den Grundkurs 28 Fortbildungspunkte beantragt.

 

 

Anmeldung: nur online

RG GmbH
Gesellschaft für Information und Organisation

Würmstr. 55
82166 Gräfelfing

Tel: 089 89891619
Fax: 089 89809934
Email: info@rg-web.de
Web: http://www.rg-web.de