Startseite » Über uns » Institut

Das Tropeninstitut

Tropi02   

Die Aufgaben der Abteilung als einzige universitäre Einrichtung dieser Art in Bayern umfassen die Behandlung von Patienten mit Infektions- und Tropenkrankheiten, tropenmedizinische Labordiagnostik und Konsiliartätigkeit für Kliniken und Ärzte im ganzen Bundesgebiet sowie tropenmedizinische Lehre und Forschung einschließlich zahlreicher Projekte und Programme der Entwicklungszusammenarbeit und der biomedizinischen Forschung in den Tropen. Zudem stellt die Abteilung  umfangreiche reisemedizinische Informationsdienste für die Bevölkerung zur Verfügung (kostenfreier Infotel-Service und Internet-Dienste).

Reiseberatung

Seit vielen Jahren berät die Abteilung in großem Umfang Kurz- und Langzeitreisende über die erforderlichen Vorsichts- und Präventionsmaßnahmen und führt alle reisemedizinisch relevanten und erforderlichen Impfungen durch. Sie ist eine behördlich autorisierte Gelbfieberimpfstelle (Bavaria Vaccinating Centre No. 1) und mit über 12.000 Beratungen und ca. 20.000 Impfungen pro Jahr die größte reisemedizinische Beratungs- und Impfeinrichtung in Süddeutschland.

Fort- und Weiterbildung

Auch im Bereich der reisemedizinischen Fort- und Weiterbildung ist die Abteilung aktiv engagiert und veranstaltet jährlich „Reisemedizin aktuell“, eine Veranstaltung, an der mehr als 600 Ärzte und Apotheker teilnehmen. Außerdem tragen Mitarbeiter der Abteilung bei zahlreichen Fortbildungsveranstaltungen in Deutschland zur ärztlichen Fort- und Weiterbildung bei.